new york bedingte einzelhandelslizenz für erwachsene

New Yorks bedingte Dispensary-Lizenz für Erwachsene

Die Einführung der New Yorker Einzelhandelslizenz für den bedingten Gebrauch durch Erwachsene hat für Schlagzeilen gesorgt. Obwohl New York plant, nur 50-100 dieser neuen Lizenzart zu erteilen, sind die Lizenzart und die ihr zugrunde liegenden Regeln und Vorschriften von großer Bedeutung. Und warum? Erstens, weil die OCM und die CCB konkrete Regeln und Vorschriften erlassen haben, die für folgende Bereiche gelten werden

Kalifornien Cannabis Steuern Kinder

Würde eine Senkung der kalifornischen Cannabis-Steuern Kindern schaden?

Wir haben die Debatte über die kalifornischen Cannabissteuern verfolgt, einschließlich der Argumente von Befürwortern des Kinderschutzes, dass Cannabissteuersenkungen Kindern schaden würden. In diesem Beitrag erkläre ich, warum diese Sichtweise fehlerhaft ist, und schlage einen besseren Weg vor. Die kalifornische Cannabissteuer bereitet Kopfzerbrechen Kalifornien ist möglicherweise dabei, die Cannabissteuer zu überarbeiten, eine dringend benötigte Reform für

Umwelt- und Sozialpolitik Cannabisindustrie

ESG und Cannabis ist derzeit keine leichte Aufgabe

Sozial verantwortliches und "nachhaltiges" Investieren erfreut sich sowohl bei Privatanlegern als auch bei institutionellen Investoren zunehmender Beliebtheit. Laut Wikipedia "hat sich die ESG-Bewegung in weniger als 20 Jahren von einer von den Vereinten Nationen ins Leben gerufenen Initiative zur sozialen Verantwortung von Unternehmen zu einem globalen Phänomen entwickelt, das mehr als 30 Billionen US-Dollar an verwalteten Vermögenswerten repräsentiert." Wenn es

Arizona Eilmeldung Grafik mit Cannabis im Hintergrund

Eilmeldung - Klage zur Untersagung von Arizonas Regelungen zum Social Equity Program eingereicht

Am 18. November 2021 verklagten die Greater Phoenix Urban League und Acre 41 Enterprises, LLC (die "Kläger") den Bundesstaat Arizona, das Arizona Department of Health Services (das "Department"), Gouverneur Ducey und den Direktor des Departments wegen ihres angeblichen Versäumnisses, die Bestimmungen zur sozialen Gerechtigkeit von Proposition 207 umzusetzen, indem sie endgültige Verordnungen erlassen haben, die

usa cannabis marihuana schumer legalisierung

Das neue Bundesgesetz zur Legalisierung von Cannabis ist da

Am Mittwoch wurde ein Gesetzesentwurf veröffentlicht, der das amerikanische Cannabisverbot auf Bundesebene beenden und "Marihuana" aus dem Controlled Substances Act streichen soll. Der von Senatsmehrheitsführer Chuck Schumer (D-NY), Senator Ron Wyden (D-OR) und Senator Cory Booker (D-NJ) unterstützte Gesetzentwurf trägt den Titel "Cannabis Administration and Opportunity Act" und wurde als Diskussionsentwurf vorgestellt.

fröhliche juneteenth Grafik

Der Juneteenth ist ein Nationalfeiertag, aber der Kampf um Gleichberechtigung geht weiter

Am vergangenen Donnerstag unterzeichnete Präsident Joe Biden ein Gesetz, das den Juneteenth, der an das Ende der Sklaverei in den Vereinigten Staaten erinnert, zu einem bundesweiten Feiertag macht. Die Maßnahme wurde im Senat einstimmig und im Repräsentantenhaus mit 415:14 Stimmen verabschiedet. Der Juneteenth erinnert an den 19. Juni 1865, als Gordon Granger, ein General der Union, in Galveston, Texas, eintraf.

mehr act amazon cannabis

Bundesweite Legalisierung: Das neue MORE-Gesetz

Zweite Strophe, wie die erste, nur viel lauter und viel MEHR wach. Das Repräsentantenhaus verabschiedete Ende 2020 die erste Version des MORE-Gesetzes. Der Gesetzentwurf scheiterte prompt im von den Republikanern kontrollierten Senat. Dieser Blog hat die Entwicklung der ursprünglichen Version des Gesetzes verfolgt: Er entmystifiziert das Gesetz, räumt mit einigen Mythen auf und

arizona soziale gerechtigkeit lizenzierung von cannabis

Ein genauer Blick auf den Verordnungsentwurf von Arizona zur sozialen Gerechtigkeit

Das Arizona Department of Health Services (das "Department"), die Cannabis-Regulierungsbehörde in Arizona, hat den Verordnungsentwurf für das Social Equity Opportunity Program ("SEOP") veröffentlicht. Klicken Sie hier, um die Verordnungsentwürfe einzusehen. Im Rahmen des SEOP wird Arizona weitere 26 Lizenzen vergeben. Wie in den Arizona Revised Statutes ("A.R.S.") dargelegt, sind die SEOP-Vorschriften

Allen Russell Krieg gegen Drogen

Marihuana-Reform: Befreien Sie Allen Russell

Der Irrsinn des Krieges gegen Drogen muss aufhören. Sechzehn Staaten und der District of Columbia haben Marihuana für den Freizeitkonsum von Erwachsenen legalisiert. Ungefähr 40 % der Amerikaner leben in Ländern, in denen der Konsum von Marihuana in irgendeiner Form legal ist - das sind über 130 Millionen Menschen. Marihuana-Unternehmen werden an der Börse gehandelt. Der ehemalige Kongressabgeordnete John Boehner, einst

cannabis in washington d.c.

Ist Cannabis in D.C. legal?

Ich bin vor kurzem nach Washington, D.C. umgezogen, um unserer Praxisgruppe an der Ostküste beizutreten, und wurde mit Anfragen zum rechtlichen Rahmen für Freizeit-Cannabis (d.h. Marihuana und Hanf) in der Hauptstadt des Landes überschwemmt. Angesichts dieses überwältigenden Interesses dachte ich, ich fasse dieses Thema für unsere Leser kurz zusammen. Marihuana im November 2014,